Archive for Februar, 2005

Letzte Worte?

Donnerstag, Februar 24th, 2005

kaffee, belgische waffeln, nudeln, wasser, wein ich werde mich nach draußen rollen nichts tun ist wunderbar 10.08.04 17:17 Aktuellster Eintrag. Ob der muell-blog noch draußen liegt? Ist doch kalt!

Ach ja

Donnerstag, Februar 24th, 2005

Wäre gerne da.

GWB in Mainz – und in Köln

Donnerstag, Februar 24th, 2005

Während GWB Mainz und Umgebung lahm legt, klebt er als „Sir-Bomb-A-Lot“ in Köln am Briefkasten …

Streetart muß sein

Donnerstag, Februar 24th, 2005

Kann man so sehen …

R.I.P. Guillermo Cabrera Infante

Donnerstag, Februar 24th, 2005

Auch dieser Tiger ist traurig.

Aufgerollte Fingernägel?

Dienstag, Februar 22nd, 2005

Kein Problem! Einfach mal im Newsletter (PDF) von nea* (netzwerk erwerbssuchender akademiker) lesen: Fazit: “Was mir Spass macht, da bin ich gut!“ Ich verwarne Ihnen! – Ich danke Sie.

Und wieder einer tot

Dienstag, Februar 22nd, 2005

Rolf Hochhuth: Gerade für mich gestorben, als ich las, daß er der vom Verfassungsschutz beobachteten piep „Zeitung“ ein Interview gab. Daß er darin den Holocaustleugner David Irving auch noch als Briten mit schwarzem Humor bezeichnet, läßt mich nach einem Pflock suchen.

Bonjour paresse

Montag, Februar 21st, 2005

Gerade hatte ich Corinne Maiers Buch von geschenkt bekommen und in einem Rutsch durch, fiel es mir auch bei anderen auf: Erratika und Gebrüder Dorsch erwähnten es, bei L‘ Humanite und in der SZ fand sich was, die kulturzeit berichtete, und selbst das nicht gerade links stehende Blättchen WELT schrieb etwas dazu. Aber nach der […]

Blödelei never stops

Montag, Februar 21st, 2005

Ich hatte eigentlich gedacht, mit Aschermittwoch wäre auch der Dumpfbackenhumor vorbei. Aber telepolis belegt mit dem Artikel „Vegetarier sind Mörder!“, daß ich mich da wohl zu füh gefreut habe.

Influenza

Dienstag, Februar 15th, 2005