Archive for März, 2006

Danke, kuechenradio!

Freitag, März 31st, 2006

kuechenradio.org saved my night! Nach einem wieder einmal grottenschlechten Kunstgelaber im Rahmen des Veranstaltungsreihe „under construction“ (Duuu, wir müssen uns hier nicht vorbereiten. Und was meinst Du mit „Konzept“?), bei der ein Tonmensch wohl gnädig sein wollte und den Saalton unter aller Sau aussteuerte (bzw. eben nicht) – da also war die dieswöchige kuechenradio-Sendung so […]

Du bist Society

Sonntag, März 26th, 2006

Mal über die Rubrik „Schönste Nullsätze“ nachdenken. Beispiel: „Thomas Helmer und seine Ehefrau Yasmina Filali gehören zur deutschen Society“. Yo, auch die sind Dingsland, wa? Schön, daß es Fernsehen gibt.

Kaiser (Geht gar nicht Nr. 10)

Sonntag, März 26th, 2006

Nicht nur, daß erfreulicherweise der Adel seit 1919 in Deutschland abgeschafft ist. Auch sonst geht Kaiser Fanz so was von überhaupt nicht.

Endlich! Hessen wird ausgebürgert.

Mittwoch, März 22nd, 2006

Traum: Mit den gestern in der taz veröffentlichten Fragen in den Hessischen Landtag gestellt und dem einen oder der anderen den deutschen Paß abgeknöpft. Dann erst mal zwei Monate in Abschiebehaft sitzen und danach mit der LH nach Angola, Kongo oder sonstige ungefährliche Länder verfrachten lassen.

Hessen-Chef (Geht gar nicht Nr. 9)

Mittwoch, März 22nd, 2006

Koland Roch – nee, echt nicht.

Lest mehr Lyrik!

Dienstag, März 21st, 2006

Aus Anlaß des UNESCO-Welttags der Poesie verweise ich doch mal kurz auf lyrikline.org, die zeitgenössische Poesie multimedial als Originaltext präsentiert, in Übersetzungen und vom Autor oder der Autorin in Originalsprache gesprochen. Die Lyrikmail bietet per Mail täglich ein Gedicht. Und die Lyrikzeitung bringt täglich Neues aus der Welt der Lyrik.

Lest Jean Paul!

Dienstag, März 21st, 2006

Vorwort zum Vorwort Es mag merkwürdig anmuten, daß der Schreiber dieses Beitrags zugleich Gründer und erster Vorsitzender des „G.w.s.d.“1 ist. Erstes Vorwort2 Hinweise auf Geburtstage in diesem Blog sind immer nur willkommene Anlässe, auf Menschen – und meist mehr noch auf ihr Werk – hinzuweisen. Glückwunsch Ich wüßte nicht zu sagen, wem mehr zu gratulieren […]

Ulf Pochert (Geht gar nicht Nr. 8)

Montag, März 20th, 2006

Oder war das Oliver Poschaad? Egal. Geht beides nicht.

Frank Schirr*acher (Geht gar nicht Nr. 7)

Montag, März 20th, 2006

Frank wer?

Impressionen (2)

Montag, März 20th, 2006